Gruppenführer: Tobias Steinke


Die Narrenkapelle „Lombaseggel-Musig“

Im Jahr 1995 hatten sich elf Mitglieder aus verschiedenen Gruppen der Zunft zusammengefunden, um eine Narrenkapelle ins Leben zu rufen.

Die Lombaseggel-Musiker begleiten die Zunft musikalisch, durch Spielen des traditionellen “Dettinger Narrenmarsches“, bei Umzügen und Brauchtumsabenden.

Im ersten Jahr nach der Gründung trat die Narrenkapelle unter dem Namen:

„Jim Knopf und seine Lombasseggel“  auf.

Die Narrenkapelle „Lombaseggel“ ist ein fester Bestandteil der Narrenzunft Schneckengraber Dettingen.

Bunt gemischte, farbenfrohe, ihrem Namen nach angepasste Kleidung, als auch ein großzügiges Musikrepertoire,  sind die Markenzeichen der Lombaseggel.